Racher Anton
Fachinstitut für ganzheitliche Massage
 

Anton Racher



Seit 1983 übe ich den Beruf des Masseurs hauptberuflich aus.


Bei meiner Tätigkeit ist es mir ein Anliegen, die Energie des Menschen wieder in Fluss zu bringen, ihn wieder mit dem Strom des Lebens zu verbinden. Dazu gehört, alle Ebenen des Seins - Körper, Geist und Seele - zu betrach-ten, die Blockaden zu er-kennen und diese in annehm-barer Art und Weise zu lösen.


Die Verantwortung für die Gesundheit liegt dabei dennoch bei jedem selbst. Es ist nicht meine Aufgabe, Krankheiten zu behandeln, sondern Menschen zu helfen, ihre Krankheit unnötig zu machen. Genauso handelt ein Bergführer, der den Wanderer nicht selbst auf den Gipfel trägt, sondern ihm nur Anlei-tung und Unterstützung gibt auf dem Weg zu seinem Ziel.


Möge das Leben mir die Fähigkeit schenken, auch Ihnen auf Ihrem Weg helfender Begleiter sein zu können!

 

Lebe in Fülle und Überfluss

Wir müssen unsere Sorgen nicht darauf richten,

lange zu leben, sondern darauf,

dass wir genug gelebt haben.

Um lange zu leben,

bedarf es nämlich

der Hilfe

des Schicksals,

um genug gelebt zu haben,

nur der rechten geistigen Haltung.

Das Leben ist lang, wenn es Fülle umschließt.

Seneca

4690 Schwanenstadt, Rutzenham, Bergern 13

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung.

Sie erreichen mich Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8-12 Uhr.

Tel.: 0 76 73 / 44 30